Du willst den Angelschein Wedel in Schleswig Holstein machen? Erfahre in diesem Beitrag wie du ihn bekommst, was du schrittweise machen musst und wie du ihn zum Schluss beantragen kannst.

Wir wollen dir hier einen groben Überblick geben damit du genau weißt was du machen musst.

1. Schritt: Vorbereitungskurs besuchen

Wenn du in Wedel bzw. in Schleswig Holstein wohnst, dann hast du Glück. Du bist nämlich nicht verpflichtet an einem typischen Präsenskurs wie bspw. in Niedersachsen oder Bayern teilzunehmen.

Stattdessen hast du in Wedel die Möglichkeit einen Online-Vorbereitungskurs zu absolvieren. Diese sind in der Regel günstiger und du sparst außerdem noch Zeit gegenüber einem typischen Präsenskurs.

Speziell für Schleswig Holstein werden Online-Kurse von einer der größten Angelschulen in Deutschland angeboten.

Hier erhältst du Zugriff auf alle Prüfungsfragen und kannst somit bequem von zuhause aus lernen. Außerdem bekommst du auch eine Prüfungs-Erfolgs-Garantie. Das heißt, dass du dein Geld zurückbekommst, solltest du durchfallen

Du kannst also nicht viel falsch machen um die Fischerprüfung in Wedel zu schaffen.

2. Schritt: Fischerprüfung Wedel

Wenn du dann den Vorbereitungskurs absolviert hast, kannst du an der Fischerprüfung teilnehmen. Du wirst über den Vorbereitungskurs zu der Prüfung angemeldet.

Die Fischerprüfung in Wedel umfasst insgesamt 400 Prüfungsfragen aus diesen Sachgebieten:

  • Allgemeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde
  • Gewässerkunde und Fischhege
  • Tierschutz, Naturschutz und Umweltschutz
  • Gerätekunde
  • Gesetzeskunde

Um die Prüfung zu bestehen musst du mindestens 45 Fragen richtig beantworten. Dabei sollten außerdem 6 Fragen pro Themengebiet richtig beantwortet werden.

Anders als bspw. in NRW wird in Wedel kein praktischer Teil abverlangt. Du bist nach der Beantwortung der 60 Multiple-Choice-Fragen mit der Prüfung fertig.

Sofern du bestanden hast bekommst du anschließend direkt dein Prüfungszeugnis darüber ausgestellt.

3. Schritt: Fischereischein beantragen

In Wedel gibt es nur einen Fischereischein: Den Fischereischein auf Lebenszeit. Den erhältst du sofern du die Fischerprüfung bestanden hast und mindestens 16 Jahre alt bist. Hier bekommst du ihn:

Stadtverwaltung Wedel

Rathausplatz 3-5

22880 Wedel

Du musst dafür dein Prüfungszeugnis und deinen Personalausweis vorlegen. Außerdem benötigst du 1 aktuelles Lichtbild.

Neben dem Erwerb von dem Fischereischein muss zusätzlich eine Jahresfischermarke erworben werden. Diese berechtigt dich in dem jeweiligen Kalenderjahr ganz legal angeln zu gehen.

Der Fischereischein kostet einmalig 10 Euro. Die Fischereimarke ist jährlich zu entrichten und liegt ebenfalls bei 10 Euro.

Alle weiteren Informationen erhältst du außerdem direkt auf wedel.de.

Du benötigst jetzt allerdings noch einen Erlaubnisschein, wenn du den Fischfang in den Binnengewässern und bestimmten Küstengewässer praktizieren willst.

Diese bekommst du bspw. bei deinem Angelladen des Vertrauens oder dem Ordnungsamt, dem Bürgerbüro und dem Hafenamt.

Der Fischfang an den Küstengewässer ist in der Regel ohne Erlaubnisschein möglich.

Fazit

Der erste Schritt besteht in Wedel immer darin einen Vorbereitungskurs zu buchen. Hier wirst du schrittweise auf die Fischerprüfung vorbereitet. Außerdem wird dir gezeigt wie du nicht durch die Fischerprüfung fällst.

Wir können dir dafür Fishing King mit den Online Kursen für Schleswig Holstein empfehlen. Hier kannst du nicht viel falsch machen. Alle weiteren Schritte erfolgen dann in der Regel automatisch.

Die ersten Karpfen lassen anschließend nicht mehr lange auf sich warten. 😉

Angelschein Wedel Karpfen
Vielleicht auch bald bei dir im Kescher?

 

Viel Erfolg auf deinem Weg dorthin.

Dein Angelscheine.org Team

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Ps: Bei Fragen rund um den Angelschein kannst du uns gerne ein Kommentar hinterlassen. Wir beantworten diese immer und so schnell wie möglich.

2 Antworten

  1. Tim
    | Antworten

    Hallo,

    kann man in Wedel auch mehrere Fischereiabgabemarken im Voraus erwerben?

    Vielen Dank.

    Tim

    • Angelscheine.org
      Angelscheine.org
      | Antworten

      Hallo Tim,

      du kannst bis zu 5 Fischereiabgabemarken in Wedel im Voraus erwerben.

      Als Antwort auf Stephan.
      Hallo Stephan,

      der Fünfjahresfischereischein kostet 35 Euro. Zusätzlich ist noch eine Fischereiabgabe in Höhe von 40 Euro zu bezahlen.

      Ich hoffe, dass ich dir ein wenig helfen konnte.

      Beste Grüße,

      Dein Angelscheine.org Team

Deine Gedanken zu diesem Thema