Wer seinen Angelschein Euskirchen machen will, der ist hier genau richtig. Wir zeigen dir in diesem Artikel wie du möglichst schnell mit deiner Angelausrüstung ans Wasser kommst und dort ganz legal angeln gehen kannst.

Wir haben hier für dich alle wichtigen Informationen zusammengetragen damit du noch heute starten kannst.

Vorbereitungskurs Fischerprüfung Euskirchen

Wenn du wirklich heute starten willst, dann empfehlen wir dir einen Online-Vorbereitungskurs der dich für die Fischerprüfung vorbereitet. Hier kommen eigentlich nur die Online-Kurse von Fishing King in Frage – eine der in Deutschland größten Angelschulen überhaupt.

Wenn du dich heute anmeldest, kriegst du sofort Zugang zu den über 69 HD-Videos und kannst mit den ersten Lektionen starten. Diese bereiten dich außerdem schrittweise auf die Fischerprüfung vor. Zudem erhältst du Zugriff auf die Prüfungsfragen einschließlich aller Lösungen.

Um dein Wissen zu überprüfen kannst du im Anschluss auch Probeprüfungen absolvieren. So weißt du am Ende ob du wirklich zu 100% fit für die Fischerprüfung bist.

Die Anmeldung zur Fischerprüfung erfolgt auch direkt über den Vorbereitungskurs. Hier solltest du darauf achten, dass die Anmeldung spätestens 4 Wochen vor dem eigentlichen Prüfungstermin erfolgt. Die Anmeldung ist über diesen Antrag immer an folgende Adresse zu richten:

Kreis Euskirchen
Der Landrat
Untere Fischereibehörde
Jülicher Ring 32
53879 Euskirchen

Warte aber damit, bis du dich zu dem Vorbereitungskurs angemeldet hast.

Fischerprüfung Euskirchen

An der Fischerprüfung in Euskirchen kannst du teilnehmen sofern du das 13. Lebensjahr vollendet hast. Außerdem solltest du deinen Wohnsitz im Kreis Euskirchen haben.

Die Fischerprüfung findet in Euskirchen 2 Mal im Jahr statt. Die aktuellen Termine erfährst du natürlich in deinem Kurs.

Sofern du die Fischerprüfung NRW bestanden hast, kannst du anschließend deinen Fischereischein mit deinem Prüfungszeugnis beantragen. Weitere Informationen zur Fischerprüfung findest du auch auf kreis-euskirchen.de.

Nach der Prüfung

Nach der Fischerprüfung kannst du dich zwischen den folgenden Fischereischeinen entscheiden:

  • Jahresfischereischein (16 Euro)
  • Fünfjahresfischereischein (48 Euro)

Außerdem sind auch die folgenden Scheine möglich:

  • Jugendfischereischein (8 Euro)
  • Sonderfischereischein (16 Euro)

Du benötigst vor allem die nachfolgenden Unterlagen für deinen Fischereischein:

  • den Personalausweis oder Reisepass
  • Nachweis über Sportfischerprüfung
  • Passfoto

Sofern du erst zwischen 14 und 18 Jahre alt bist brauchst du zusätzlich noch eine Einverständniserklärung deiner Eltern. Weitere Informationen erhältst du auch auf euskirchen.de.

Fazit Angelschein Euskirchen

Der erste Schritt besteht immer darin zuerst einen Vorbereitungskurs zu buchen. Hier empfehlen wir dir Fishing King weil du online Zeit und vor allem Geld sparst. Du kannst dich aber für einen Präsenskurs entscheiden wenn dir dieser lieber ist.

Die Anmeldung zu Fischerprüfung und alle weiteren bürokratischen Hürden erfolgen dann in der Regel von ganz alleine.

Wir wünschen dir viel Erfolg auf deinem Weg dorthin.

[Gesamt:3    Durchschnitt: 5/5]
Ps: Bei Fragen rund um den Angelschein kannst du uns gerne ein Kommentar hinterlassen. Wir beantworten diese immer und so schnell wie möglich.

2 Antworten

  1. Andi
    | Antworten

    Hallo,

    kann ich meinen Angelschein in Euskirchen auch verlängern lassen?

    Beste Grüße

    Andi

    • Angelscheine.org
      Angelscheine.org
      | Antworten

      Hallo Andi,

      Natürlich kannst du in Euskirchen deinen bestehenden Fischereischein auch verlängern lassen. Hier benötigst du folgende Unterlagen:

      • Personalausweis / Reisepass
      • deinen alten Fischereischein

      Eine persönliche Vorsprache ist auch für die Verlängerung in Euskirchen notwendig. Sofern du noch minderjährig bist, brauchst du diese Vollmachtserklärung.

      Ich hoffe, dass ich dir ein wenig helfen konnte.

      Beste Grüße,

      Dein Angelscheine.org Team

Deine Gedanken zu diesem Thema