Jeder der seinen Angelschein Wilhelmshaven machen möchte, kommt um 3 wichtige Schritte nicht herum. Hier in diesem Artikel erklären wir dir was du machen musst damit du ihn schnell und zügig in den Händen halten kannst. Wir wollen dir so einen Gesamtüberblick geben.

Außerdem zeigen wir dir einen Trick wie du sogar dein Geld zurückbekommst solltest du die Fischerprüfung nicht bestehen.

Schritt 1: Der richtige Vorbereitungskurs

Der aller erste Schritt besteht für dich darin einen Vorbereitungskurs zu besuchen. In diesem wirst du auf die Fischerprüfung in Niedersachsen vorbereitet.

Du lernst hier alle Themen die für die später folgende Fischerprüfung wichtig sind um zu bestehen. Folgende Sachgebiete gehören dazu:

  • Allgemeine Fischkunde
  • Spezielle Fischkunde (inkl. Fischbilder)
  • Gewässerkunde
  • Tierschutz, Naturschutz und Umweltschutz
  • Fischfang und Gerätekunde
  • Fischereirecht

Das schöne ist, dass du in Wilhelmshaven (anders als in anderen Bundesländern) auch online machen kannst. Die Fishing King Akademie bietet hierfür spezielle Online-Kurse an um die Prüfung auf jeden Fall zu bestehen.

Das schöne ist, dass du über die Prüfungs-Erfolgs-Garantie sogar dein Geld zurückbekommst, solltest du die Fischerprüfung nicht bestehen.

Alle weiteren Informationen erhältst du direkt hier über die Kurse in Niedersachsen. Über den Kurs erfolgt dann auch in der Regel direkt die Anmeldung zu dem Prüfungstermin in Wilhelmshaven. Den genauen Termin erfährst du natürlich auch in deinem Kurs.

Schritt 2: Die Fischerprüfung Wilhelmshaven

Die Fischerprüfung Wilhelmshaven besteht aus insgesamt 360 Prüfungsfragen. Ähnlich wie in NRW, Hessen und Mecklenburg Vorpommern werden insgesamt 60 Fragen gestellt die du innerhalb von 1 Stunde beantworten musst.

Um diesen Teil der Fischerprüfung zu bestehen musst du mindestens 45 Fragen richtig beantworten.

Zusätzlich ist in Wilhelmshaven noch ein praktischer Teil abzulegen. In diesem musst du eine von insgesamt 6 möglichen Fischerruten zusammenstellen. Diese sind zudem nach Zielfisch gruppiert.

In dem o.g. Vorbereitungskurs erhältst du außerdem Zugriff auf den Rutenbausimulator. Mit diesem kannst du dich gezielt auf die Prüfung vorbereiten.

Wenn du beide Teile in Wilhelmshaven bestanden hast, bekommst du darüber dein Prüfungszeugnis ausgestellt.

Mit diesem ist es dir möglich deinen Fischereischein in Wilhelmshaven zu beantragen.

Schritt 3: Angelschein beantragen

Deinen Fischereischein kannst du an der nachfolgenden Adresse beantragen bzw. abholen:

RATRiUM (ehemals Cityhaus)

Rathausplatz 10

26382 Wilhelmshaven

Du musst für die Ausstellung mindestens 14 Jahre alt sein, bzw. das 14. Lebensjahr vollendet haben.

Außerdem musst du einen Nachweis über die Teilnahme an dem o.g. Vorbereitungskurs mitbringen.

Wenn du in Binnengewässern sowie dem Ems-Jade-Kanal ab Sanderbusch in Wilhelmshaven angeln willst, brauchst du außerdem noch einen Fischereierlaubnisschein.

Diesen bekommst du bei deinem Angelladen des Vertrauens. Außerdem gibt es diese bei den meisten Fischereivereinen wie bspw. beim SFV Wilhelmshaven.

Alle weiteren Informationen bekommst du außerdem direkt auf wilhelmshaven.de.

Fazit zum Angelschein Wilhelmshaven

Der erste Schritt besteht für dich immer darin einen Vorbereitungskurs zu absolvieren damit du zu der Fischerprüfung zugelassen wirst. Hier empfehlen dir die Kurse von Fishing King. Denn hier kannst du theoretisch noch heute damit anfangen.

Alles Weitere (wie bspw. die Anmeldung zur Fischerprüfung) ergibt sich in der Regel von ganz alleine. Und schon bald kannst du das erste Mal im Hafen legal angeln gehen:

Angelschein Wilhelmshaven
Wilhelmshaven bietet viele schöne stellen zum Angeln an

Wir wünschen dir auf deinem Weg zum Angelschein Wilhelmshaven jedenfalls viel Erfolg.

Dein Angelscheine.org Team

[Gesamt:4    Durchschnitt: 4.8/5]
Ps: Bei Fragen rund um den Angelschein kannst du uns gerne ein Kommentar hinterlassen. Wir beantworten diese immer und so schnell wie möglich.

2 Antworten

  1. Max
    | Antworten

    Hallo,

    wie hoch sind die Kosten für den Angelschein in Wilhelmshaven?

    Viele Grüße

    Max

    • Angelscheine.org
      Angelscheine.org
      | Antworten

      Hallo Max,

      die Kosten für den Fischereischein liegen bei einmaligen 35 Euro. Es ist in Wilhelmshaven keine Fischereiabgabe zu entrichten.

      Ich hoffe, dass ich dir ein wenig helfen konnte.

      Beste Grüße,

      Dein Angelscheine.org Team

Deine Gedanken zu diesem Thema