Du willst den Angelschein Bremerhaven machen und dabei Zeit und etwas Geld sparen? Erfahre hier wie es geht. Wir gehen auf alle Stationen genau ein die du wissen musst. Hierzu gehören der Vorbereitungskurs, die Fischerprüfung und wie du ihn beantragen kannst. Wir wollen dir so den bestmöglichen Überblick gewährleisten.

Das soll dir helfen möglichst schnell und zügig am Wasser zu stehen.

Fischereischein Bremerhaven
Spätestens wenn du zum ersten Mal am Wasser stehst weißt du wofür sich der Aufwand gelohnt hat

Der Vorbereitungskurs

Es gibt einen Trick wie du in Bremerhaven keinen teuren Präsenskurs machen musst. Du kannst nämlich so auf die günstige Variante eines Online-Kurses zurückgreifen.

Hier hast du entsprechend die Möglichkeit bequem von zuhause aus zu lernen und dir die Zeit selber frei einzuteilen. Du erhältst außerdem Zugriff auf sämtliche Prüfungsfragen. Zudem kannst du mit Hilfe der Probeprüfungen sicherer im Umgang mit der eigentlichen Prüfung werden.

Die Online Akademie Fishing King bietet nämlich spezielle Kurse für alle an die aus Bremen kommen. Diese laufen nämlich offiziell in Niedersachsen und werden hinterher in Bremerhaven problemlos anerkannt.

Außerdem erhältst du hier Zugriff auf den Prüfungssimulator und die zahlreichen Videos die dir helfen den Prüfungsstoff besser zu verstehen.

Über den Vorbereitungskurs wirst du außerdem zu der Fischerprüfung angemeldet.

Die Fischerprüfung Bremerhaven

Du machst demnach deine Prüfung in Niedersachsen, kannst aber bequem zuhause lernen. Folgende Prüfungsinhalte sind Gegenstand der Fischerprüfung:

  1. Allgemeine Fischkunde
  2. Spezielle Fischkunde (inkl. Fischbilder)
  3. Gewässerkunde
  4. Tierschutz, Naturschutz und Umweltschutz
  5. Fischfang und Gerätekunde
  6. Fischereirecht

Insgesamt kommst du so auf gerade mal 360 Prüfungsfragen. Davon kommen lediglich 60 Fragen in der Fischerprüfung vor. Du musst also wesentlich weniger lernen als wenn du direkt in Bremen die Fischerprüfung machst.

Um zu bestehen musst du lediglich 45 Fragen richtig beantworten. Dabei müssen mindestens 6 Fragen aus jedem Themengebiet richtig beantwortet werden.

Voraussetzung um an der Prüfung teilnehmen zu können ist, dass du mindestens 12 Jahre alt bist.

So beantragst du ihn

Nach der Fischerprüfung kannst du dann zusammen mit deinem Prüfungszeugnis aus Niedersachsen den Fischereischein in Bremerhaven beantragen. Dieser wird anschließend auf Lebenszeit ausgestellt. Außerdem werden folgende Unterlagen dafür benötigt:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Passfoto
  • Fischereiprüfungszeugnis

Du brauchst jetzt nur noch einen Fischereierlaubnisschein um bspw. am Hafen legal angeln gehen zu können.

Die Fischereierlaubnisscheine bekommst du ebenfalls direkt beim Bürger- und Ordnungsamt. Hier die Adresse:

Bürger- und Ordnungsamt
Stadthaus 5, Zimmer 211 und 217
Hinrich-Schmalfeldt-Straße 30
27576 Bremerhaven

Du kannst jetzt einen Jahresschein (pro Kalenderjahr) für 20,45 Euro oder einen Monatsschein (je Monat) für 4,09 Euro beantragen. Weitere Informationen zu den Erlaubnisscheinen bekommst zudem hier.

Sobald du deinen Fischereischein auf Lebenszeit und deinen Fischereierlaubnisschein in den Händen hältst, kannst du ganz legal in Bremerhaven angeln gehen.

Fazit

Sofern du Geld und Zeit sparen willst, empfehlen wir dir auf jeden Fall den Angelschein in Niedersachsen zu machen. Das geht vor allem mit der Online Akademie Fishing King. Diese zeigt dir entsprechend wie du ihn schnell in den Händen halten kannst.

So kannst du später endlich in Bremerhaven angeln gehen:

Angelschein Bremerhaven
Angelschein Bremerhaven

Viel Erfolg auf deinem Weg dorthin.

Dein Angelscheine.org Team

[Gesamt:4    Durchschnitt: 4/5]
Ps: Bei Fragen rund um den Angelschein kannst du uns gerne ein Kommentar hinterlassen. Wir beantworten diese immer und so schnell wie möglich.

2 Antworten

  1. Hilde
    | Antworten

    Hallo,

    was kostet der Vorbereitungskurs?

    Danke

    Gruß,

    Hilde

    • Angelscheine.org
      Angelscheine.org
      | Antworten

      Hallo Hilde,

      danke für diene Frage.

      Der Vorbereitungskurs kostet online ca. 100 Euro. Hier bekommst du mehr Informationen.

      Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte.

      Beste Grüße,

      Christian von Angelscheine.org

Deine Gedanken zu diesem Thema