Du willst den Angelschein Bayreuth machen? Erfahre hier wie du ihn schnell und zügig bekommst. Wir wollen dir zeigen worauf es wirklich ankommt damit du schon bald am See angeln gehen kannst.

Dafür haben wir in diesem Artikel alles Wichtige für dich zusammengefasst. Wir zeigen dir wie du bei deinem Vorbereitungskurs Geld sparst und dir deine Zeit dafür selber einteilst. Außerdem erfährst du alles zur Fischerprüfung und was anschließend passiert. Wir wünschen dir jetzt viel Spaß beim Lesen.

Angelschein Kurs Bayreuth

In Bayern musst du zwingend einen Vorbereitungskurs absolvieren – das ist aufgrund des Fischereigesetzes Pflicht. Andernfalls wirst du nicht zu der Fischerprüfung zugelassen. Hier wirst du schrittweise auf die Fischerprüfung vorbereitet. Außerdem soll dir der Kurs helfen ein besseres und sicheres Gefühl für Tag der Prüfung zu bekommen.

In Bayreuth ist es  außerdem vorgeschrieben einen Präsenskurs zu machen. Dieser muss mindestens 30 Stunden Kurszeit umfassen. Das Problem an den meisten Kursen ist, dass du anschließend keine geeigneten Unterlagen zum Lernen bekommst.

Bei Fishing King bekommst du allerdings die Möglichkeit einen Präsenskurs in Kombination mit einem Online-Kurs zu absolvieren. Der Online-Kurs macht dich flexibel da du sogar noch unterwegs lernen kannst. Über die mitgelieferte Smartphone App kannst du theoretisch auch Offline in der Bahn lernen.

Hier findest du den Vorbereitungskurs für Bayern bzw. Bayreuth. Nachdem du den Kurs absolviert hast bekommst du deine Prüfungszulassung ausgehändigt. Mit dieser kannst du an der offiziellen Fischerprüfung in Bayreuth teilnehmen.

Fischerprüfung Bayreuth

Die Fischerprüfung Bayreuth basiert auf insgesamt 1006 Prüfungsfragen. In der Prüfung selber kommen allerdings “nur” 60 Fragen vor – ähnlich wie in Mecklenburg Vorpommern, NRW, und Niedersachsen.

Die Fragen sind nach dem Multiple-Choice-Verfahren aufgebaut. Das heißt, dir stehen 3 Antwortmöglichkeiten zur Auswahl und eine davon ist richtig. Außerdem hast du insgesamt 60 Minuten Zeit um die Fragen zu beantworten. Das heißt, dir bleiben pro Frage jeweils 60 Sekunden Zeit. Das ist unserer Meinung nach mehr als ausreichend.

Nicht nur aufgrund der Pflicht, sondern auch des Umfanges der Prüfungsfragen ist ein Vorbereitungskurs zu empfehlen. Hier lernst du die komplette Thematik rund um die Fischerei. Dir werden die Fragen einfacher fallen sobald du sie erstmal wirklich verstanden hast.

Wenn du mindestens 45 Fragen richtig beantwortet hast, bekommst du anschließend dein Prüfungszeugnis darüber ausgestellt.

Mit dem Prüfungszeugnis kannst du nun deinen Fischereischein in Bayreuth abholen.

Stadt Bayreuth Fischereischein beantragen (Fischereibehörde Bayreuth)

Deinen Fischereischein kannst du an der nachfolgenden Adresse beantragen:

Amt für öffentliche Ordnung Neues Rathaus
Luitpoldplatz 13

95444 Bayreuth
Tel.: 0921/25 13 86
Zimmer: 408

Du benötigst außerdem die nachfolgenden Unterlagen damit dir der Fischereischein ausgestellt wird:

  • Prüfungszeugnis (Original sowie eine Kopie)
  • Personalausweis oder Reisepass
  • 2 aktuelle Passfotos, ca. 35 x 45 mm

Du hast jetzt die Möglichkeit auf Erteilung von einem Fischereischein auf Lebenszeit oder einem Jahresfischereischein. Beide unterscheiden sich natürlich hinsichtlich des Preises.

Der Fischereischein auf Lebenszeit liegt insgesamt bei Kosten in Höhe von 35 Euro zzgl. der Kosten für die Fischereiabgabe. Diese richtet sich nach Alter und fällt dadurch unterschiedlich aus. Nachfolgend eine Übersicht über die die Kosten für die Fischereiabgabe:

  • 14 – 22 Jahre: 300 Euro
  • 23 – 27 Jahre: 288 Euro
  • 28 – 32 Jahre: 256 Euro
  • 33 – 37 Jahre: 224 Euro
  • 38 – 42 Jahre: 192 Euro
  • 43 – 47 Jahre: 160 Euro
  • 48 – 52 Jahre: 128 Euro
  • 53 – 57 Jahre: 96 Euro
  • 58 – 62 Jahre: 64 Euro
  • 63 – 67 Jahre: 32 Euro

Wenn du dich für einen Jahresfischereischein entscheidest liegen die Kosten für die Fischereiabgabe bei 40 Euro zzgl. der 30 Euro für denJahresfischereischein. Mehr Informationen erhältst du auch auf bayreuth.de

Fazit zum Angelschein Bayreuth

Um die Fischerprüfung sicher zu bestehen und möglichst schnell antreten zu können, musst du auf jeden Fall einen Vorbereitungskurs absolvieren. Dieser weißt dir den Weg und zeigt dir genau was dich in der Fischerprüfung erwartet.

Außerdem erhältst du Zugriff auf die Probeprüfungen sowie die Lösungen der Prüfungsfragen. Dann ist der Weg zum nächsten Teich in Bayreuth in der Regel nicht mehr weit.

Angelschein Bayreuth Schloss Park
Angelschein Bayreuth Schloss Park

Wir wünschen dir auf jeden Fall viel Erfolg auf deinem Weg zu Fischereischein!

Dein Angelscheine.org Team

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]
Ps: Bei Fragen rund um den Angelschein kannst du uns gerne ein Kommentar hinterlassen. Wir beantworten diese immer und so schnell wie möglich.

2 Antworten

  1. Sandy
    | Antworten

    Hallo,

    vielen Dank für den Beitrag und die Übersicht 🙂

    LG

    Sandy

Deine Gedanken zu diesem Thema