Jeder der in Bayern seinen Angelschein Bamberg machen will, kommt um einen Vorbereitungskurs nicht herum. Denn in Bayern (genauso wie in Augsburg, München, Nürnberg, Regensburg und Würzburg) musst du zwingend einen 30 stündigen Präsenskurs absolvieren.

Wo du ihn am besten machst, wie die Fischerprüfung abläuft und wo du ihn anschließend in Bamberg beantragen kannst, erfährst du im Folgenden.

Angelschein Vorbereitungskurs Bamberg

In dem Vorbereitungskurs lernst du alles was für die Fischerprüfung später relevant ist. Hierzu zählen sämtliche Themengebiete aus der nachfolgenden Übersicht:

  1. Fischkunde
  2. Gewässerkunde
  3. Schutz und Pflege der Fischgewässer, Fischhege
  4. Fanggeräte, fischereiliche Praxis, Behandlung gefangener Fische
  5. Einschlägige Rechtsvorschriften, insbesondere des Fischerei- und Wasserrechts, des Tierschutz- und Tierseuchenrechts

In deinem Vorbereitungskurs werden dir diese Themen genau vermittelt. Außerdem erhältst du dort auch Zugriff auf den Online-Kurs. So kannst du das Gelernte noch etwas vertiefen und dich auf die Prüfungsfragen vorbereiten.

Fishing King bietet bspw. eine Kombination aus dem Online- und Präsenskursen an. Durch die Prüfungs-Erfolgs-Garantie kannst du außerdem eigentlich nicht viel falsch machen. Schau einfach mal rein:

Wenn du den Kurs erfolgreich durchlaufen hast, wirst du anschließend für die Fischerprüfung zugelassen.

Angelschein Anmeldung Bamberg

Die Anmeldung zur Fischerprüfung erfolgt in der Regel direkt über deinen Kurs. Du kannst dich aber bei Bedarf auch online für die staatliche Fischerprüfung anmelden.

Allerdings empfehlen wir damit zu warten bis du den Kurs durchlaufen hast. In dem Kurs erhältst du dann alle weiteren Informationen.

Fischerprüfung Bamberg

Um für die Fischerprüfung in Bamberg zugelassen zu werden musst du mindestens 12 Jahre alt sein. Der Prüfungstermin ist immer der erste Samstag im März des Jahres.

In der Fischerprüfung erwarten dich 60 von insgesamt 1006 Prüfungsfragen. Alle 1006 Prüfungsfragen erhältst du natürlich (einschließlich der Lösungen) in deinem Vorbereitungskurs.

Du erhältst 12 Fragen aus jedem der oben genannten Themengebiete. Von diesen 12 Fragen müssen mindestens 6 Fragen richtig sein.

Um die Fischerprüfung Bamberg zu bestehen musst du mindestens 45 Fragen richtig beantworten.

Du hast für die Prüfung insgesamt 60 Minuten Zeit. Das heißt pro Prüfungsfrage verbleiben dir jeweils 1 Minute Zeit.

Wenn du die Fischerprüfung bestanden hast bekommst du darüber dein Prüfungszeugnis ausgestellt.

Stadt Bamberg Fischereischein beantragen

Mit deinem Prüfungszeugnis kannst du anschließend deinen Fischereischein beantragen. In Bamberg bzw. in Bayern gibt es nur noch den Fischereischein auf Lebenszeit. Und hier bekommst du ihn:

Stadt Bamberg
Gewerberecht
Ludwigstraße 23
96052 Bamberg

Folgende Unterlagen sind anschließend notwendig:

  • Nachweis der bestandenen Fischerprüfung
  • Passbild
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Einwilligung der Sorgeberechtigten bei Minderjährigen
  • ggf. Führungszeugnis

Mehr Informationen bekommst du außerdem hier. Zudem ist auch noch eine Fischereiabgabe zu entrichten. Dein Fischereischein ist nur gültig wenn die Fischereiabgabe entrichtet worden ist. Das ist in ganz Bayern so üblich.

Neben dem Angelschein und der Bezahlung der Fischereiabgabe brauchst du allerdings noch einen Erlaubnisschein. Dieser berechtigt dich an dem Gewässer deiner Wahl angeln zu gehen. Mehr Informationen außerdem auf bamberg.deHier findest du weitere Informationen, wenn du selber Erlaubnisscheine ausstellen willst.

Sobald du deinen Angelschein auf Lebenszeit und deinen Erlaubnisschein in den Händen hältst. Jetzt kannst du ganz legal in Bamberg angeln gehen.

Unser Fazit zum Angelschein Bamberg

Alles steht und fällt in Bamberg mit dem richtigen Vorbereitungskurs. Hier empfehlen wir dir einer der größten Angelschulen Deutschlands: Fishing King. Dabei handelt es sich auf jeden Fall um den ersten Schritt für dich um zu der eigentlichen Fischerprüfung zugelassen zu werden. Du kannst theoretisch noch heute damit starten.

Viel Erfolg auf deinem Weg zum Angelschein Bamberg.

Dein Angelscheine.org Team

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]
Ps: Bei Fragen rund um den Angelschein kannst du uns gerne ein Kommentar hinterlassen. Wir beantworten diese immer und so schnell wie möglich.

2 Antworten

  1. Sascha
    | Antworten

    Hallo,

    was kostet die Fischereiabgabe in Bamberg?

    Gruß

    Sascha

    • Angelscheine.org
      Angelscheine.org
      | Antworten

      Hallo Sascha,

      danke für deine Frage. Wenn du die Fischereiabgabe für 5 Jahre bezahlst, kostet diese 40 Euro. Wenn du die Fischereiabgabe auf Lebenszeit bezahlen willst (mit 14 Jahren) zahlst du maximal 300 Euro. Diese richtet sich nach deinem Alter. Mehr Informationen erfährst du auch hier.

      Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte.

      Beste Grüße,

      Christian von Angelscheine.org

Deine Gedanken zu diesem Thema