Du willst den Angelschein Ulm? Erfahre hier in 3 einfachen Schritten wie du ihn schnell und zügig in den Händen hältst. Wir wollen dir so das Maximum aus der Prüfung für dich herausholen damit du nicht durchfällst. Außerdem stellen wird dir hier einen Leitfaden bereit der dir alle Informationen über den Fischereischein in Ulm liefert.

1. Schritt: Angelschein Kurs Ulm

Als aller erstes musst du einen Vorbereitungskurs besuchen. In Baden Württemberg ist es nämlich so, dass ein 30 stündiger Präsenskurs Pflicht ist. Diesen benötigst du um zu der Fischerprüfung zugelassen zu werden.

Ergänzend dazu kannst du bspw. auch einen Online-Kurs besuchen. Dieser ist perfekt um die die komplette Thematik zu festigen und die Prüfungsfragen zu lernen. Du erhältst hier außerdem Zugriff zu den Probeprüfungen. Das gibt dir zusätzliche Sicherheit und du kannst entspannter in die Fischerprüfung gehen.

Außerdem bekommst du Zugriff auf die passende App für dein Smartphone. So kannst du auch von unterwegs lernen. Über den Vorbereitungskurs wirst du anschließend auch zu der Fischerprüfung angemeldet.

2. Schritt: Fischerprüfung Ulm

Um an der Fischerprüfung in Ulm teilnehmen zu können musst du mindestens 14 Jahre alt sein und den Vorbereitungslehrgang hinter dich gebracht haben.

Die Fischerprüfung unterliegt insgesamt 835 Fragen. Davon kommen 60 Fragen in der eigentlichen Fischerprüfung vor. Diese 60 Fragen werden auf insgesamt 5 Themengebiete aufgeteilt. Diese sind:

  1. Allgemeine Fischkunde
  2. Spezielle Fischkunde
  3. Gewässerökologie und Fischhege
  4. Gerätekunde
  5. Gesetzeskunde

Genau diese Themengebiete sind außerdem Bestandteil von deinem Vorbereitungskurs und den Probeprüfungen. Die Fischerprüfung bestehst du, wenn du mindestens 45 Fragen richtig beantwortet hast.

In Ulm hast du für die Fischerprüfung insgesamt 2 Stunden Zeit. Da es sich nur um Multiple-Choice-Fragen handelt bist du relativ schnell fertig.

Die meisten geben nach ca. 30 Minuten ab. Es kommt dabei aber nicht darauf an wer am schnellsten ist, sondern wer die Fischerprüfung besteht. 😉

Wenn du nicht bestehen solltest, kannst du die Fischerprüfung natürlich nochmal machen. Wenn du bestehen solltest, bekommst du darüber dein Prüfungszeugnis ausgestellt.

Mit diesem kannst du nun den Fischereischein auf Lebenszeit bei der Stadt Ulm beantragen.

3. Schritt: Fischereischein beantragen Ulm

Mit deinem Prüfungszeugnis kannst du jetzt deinen Fischereischein in Ulm abholen. Folgende Voraussetzungen musst du dafür erfüllen:

  • Mindestalter 10 Jahre
  • Vorlage Prüfungszeugnis
  • Passbild
  • Personalausweis

Du kannst den Fischereischein natürlich persönlich beantragen. Als Alternative kannst du auch einer dritten Person eine Vollmacht ausstellen die dann den Fischereischein für dich abholt.

In der Regel wird der Fischereischein auf Lebenszeit sofort ausgestellt und du oder eine dritte Person kann ihn sofort mitnehmen.

Weitere Informationen bekommst du auch direkt auf ulm.de.

Fazit

Alles steht und fällt in Ulm mit dem richtigen Vorbereitungskurs. Dann ist der Weg zum Fischereischein in der Regel nicht mehr weit. Auch die weiteren bürokratischen Hürden werden dir hier abgenommen. So kannst du auch schon bald an der Donau angeln gehen.

Angelschein Ulm Donau
Die Mühe lohnt sich spätestens wenn du mit deiner neuen Angelausrüstung am Wasser stehst

Wir wünschen dir auf dem Weg dorthin auf jeden Fall alles Gute.

Dein Angelscheine.org Team

Ps: Bei Fragen rund um den Angelschein kannst du uns gerne ein Kommentar hinterlassen. Wir beantworten diese immer und so schnell wie möglich.

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

2 Antworten

  1. Chrissi
    | Antworten

    Hallo,

    benötige ich sonst noch etwas um in Ulm legal angeln zu können?

    Danke vorab.

    Gruß

    Chrissi

    • Angelscheine.org
      Angelscheine.org
      | Antworten

      Hallo Chrissi,

      danke für deinen Kommentar.

      Dun benötigst auf jeden Fall noch einen Fischeeierlaubnisschein. Dieser berechtigt dich an deinem bevorzugten Gewässer in Ulm angeln zu gehen. Hier bekommst du bspw. Tageskarten in Ulm und Umgebung.

      Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte.

      Beste Grüße,

      Christian von Angelscheine.org

Deine Gedanken zu diesem Thema