Du willst den Angelschein Koblenz machen? Erfahre hier alles zum Angelschein Kurs, der Fischerprüfung und wie du ihn in Koblenz beantragen sowie verlängern kannst. Wir wollen dir hier einen ganzheitlichen Überblick über alle Themengebiete die für dich relevant sind geben. Außerdem zeigen wir dir wie du die Prüfung auf jeden Fall schaffst.

Angelschein Kurs Koblenz

Zunächst solltest du in Koblenz einen Angelschein Kurs absolvieren. Dieser bereitet dich schrittweise auf die Fischerprüfung vor.

In Rheinland Pfalz musst du nämlich zwingend einen 35 stündigen Präsenskurs absolvieren. Erst wenn du diesen absolviert hast und dir die Teilnahme bescheinigt wurde, bekommst du die Bescheinigung darüber, dass du zu der Fischerprüfung zugelassen wirst.

Die Kurse finden in der Regel an der folgenden Adresse statt:

Klinik Kapelle
Siegfried Str. 20-23
56727 Mayen

Solche Kurse bietet bspw. die Fishing King Akademie an. Du erhältst hier außerdem noch kostenlos Zugriff auf den Online-Kurs. So kannst du nach dem Präsensseminar bequem von zuhause aus lernen und dich auf die Fischerprüfung in Koblenz und die entsprechenden Fragen vorbereiten. Auch per Smartphone (wenn du bspw. unterwegs bist) ist über die App kein Problem.

Das heißt, dass du Zugriff auf über 69 HD Videos sowie alle Prüfungsfragen und die Lösungen erhältst. Und so sieht der Online-Kurs aus:

Der Angelschein Kurs bietet dir außerdem eine Prüfungs-Erfolgs-Garantie an. Das heißt, dass du im Prinzip nicht durchfallen kannst. Und wenn doch, bekommst du ohne Wenn und Aber dein Geld zurück.

Fischerprüfung Koblenz

Du musst mindestens 13 Jahre alt sein um an der Fischerprüfung teilzunehmen.

Die Fischerprüfung ist in Koblenz immer ähnlich aufgebaut. Folgende Themengebiete sind dafür relevant:

  1.  Allgemeine Fischkunde
  2. Spezielle Fischkunde
  3. Gewässerkunde
  4. Gerätekunde
  5. Gesetzeskunde, Natur- und Tierschutz

Insgesamt gibt es in Koblenz (ähnlich wie in Mainz) 1000 Prüfungsfragen die du lernen musst. In der Prüfung kommen allerdings nur 60 Fragen vor. Das entspricht 12 Fragen pro Themengebiet.

Um die Prüfung zu bestehen musst du mindestens 45 Fragen von den 60 richtig beantworten. Außerdem müssen mindestens 7 von den 12 Prüfungsfragen pro Tehemengebiet richtig beantwortet werden.

Insgesamt hast du zwei Stunden für die Fischerprüfung Zeit. Das entspricht 2 Minuten für jede Frage.

In der Regel bist du aber bereits nach 15 bis 20 Minuten mit der Prüfung fertig. Denn es handelt sich „nur“ um Multiple-Choice Fragen mit jeweils 3 Antwortmöglichkeiten. Davon ist immer eine Antwort richtig.

Anschließend erhältst du dein Prüfungszeugnis.

Angelschein beantragen Koblenz

Du kannst nun beim Ordnungsamt in Koblenz zusammen mit deinem Prüfungszeugnis die Ersterteilung für deinen Angelschein beantragen. Du musst dafür auf jeden Fall deinen Hauptwohnsitz in Koblenz haben. Nachfolgende Unterlagen benötigst du in der Regel:

  • Prüfungszeugnis von der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz (wahlweise auch Ausnahmegenehmigung von der Stadtverwaltung Koblenz mit einem Prüfungszeugnis von einer anderen Stadt)
  • 1 Passbild

Du kannst dir den Fischereischein für 1 Jahr oder für 5 Jahre ausstellen lassen. Hier unterscheiden sich natürlich die Kosten.

Nähere Informationen bekommst du auch direkt auf koblenz.de.

Angelschein Koblenz Kosten

Hier noch eine Übersicht über die Kosten die auf dich zukommen werden:

  • Vorbereitungskurs: ca. 150 Euro
  • Prüfungsgebühr: 29 Euro
  • Fischereischein 1 Jahr: 12 Euro
  • Fischereischein 5 Jahre: 41 Euro
  • Erlaubnisschein Rhein 1 Jahr: 30 Euro

Die Gesamtkosten liegen somit bei ca. 250 Euro sofern du den Vorbereitungskurs buchst, die Prüfungsgebühr bezahlst, einen Fischereischein für 5 Jahre beantragst und einen Erlaubnisschein für den Rhein erwirbst. Erlaubnisscheine bekommst du direkt beim Landesfischereiverband Rheinland-Pfalz e.V. auf lfvrlp.de.

Fazit zum Angelschein Koblenz

Alles steht und fällt in Koblenz mit dem richtigen Vorbereitungskurs. Erst mit diesem kannst du für die eigentliche Fischerprüfung zugelassen werden. Außerdem gibt dieser dir ein sicheres Gefühl für die Prüfung.

Wir wünschen dir viel Erfolg auf deinem Weg dorthin.

Dein Angelscheine.org Team

Ps: Bei Fragen rund um den Angelschein kannst du uns gerne ein Kommentar hinterlassen. Wir beantworten diese immer und so schnell wie möglich.

[Gesamt:2    Durchschnitt: 5/5]

2 Antworten

  1. UWE
    |

    Hallo,

    kann ich meinen Angelschein in Koblenz auch verlängern lassen?

    Danke und schönen Gruß,

    Euer UWE

    • Angelscheine.org
      Angelscheine.org
      |

      Hallo UWE,

      Natürlich kannst du in Koblenz deinen Angelschein auch verlängern lassen. Auch hier hast du wiederum die Möglichkeit dich für eine Verlängerung für 1 Jahr oder für 5 Jahre zu entscheiden.

      Du brauchst allerdings einen neuen Angelschein, wenn dieser seit bereits mehr als einem Jahr abgelaufen ist. Auch hierfür musst du deinen Hauptwohnsitz in Koblenz haben und deinen alten Angelschein mitbringen.

      Weitere Informationen bekommst du auch hier.

      Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte.

      Beste Grüße,

      Christian von Angelscheine.org